Spartherm | Renova

Kostenlose Infos anfordern >>>

Kategorie:

Ein modernes Innenleben für den alten Kachelofen in nur wenigen Stunden

Für die schnelle und einfache Modernisierung des Kachelofens wurde bei Spartherm die Modellreihe „Renova“ entwickelt. Hergestellt mit Brennraumelementen aus besonders hitzebeständigem Edelstahl weisen diese Heizeinsätze eine hohe Langlebigkeit auf. Ihr geringes Gewicht – im Gegensatz zu schweren Geräten aus Guss – erleichtert sowohl den Transport als auch die Montage, sodass der Ofenbauer den Einbau innerhalb weniger Stunden erledigt. Zumal die Abmessungen des „Renova“, den es in unterschiedlichen Größen und Wärmeleistungen gibt, den vorhandenen Einbauzargen beziehungsweise Nischenrahmen vieler Altgeräte entsprechen. So kann er über einhundert Heizeinsätze unterschiedlicher Hersteller ersetzen. Individuelle Blenden und Frontplatten unterstreichen die moderne Optik. Dank der ausgeklügelten Luftführung und einer speziellen Feuerraumauskleidung erzielt der „Renova“ zudem optimale Verbrennungsbedingungen, sodass ein Wirkungsgrad von über 85 Prozent erreicht wird. Somit spendet der modernisierte Kachelofen die gleiche Wärme mit weniger Brennstoff. Und für den Feuergenuss hat der Allrounder eine besonders große Sichtscheibe, sodass die lodernden Flammen den Aufstellraum in ein stimmungsvolles feuriges Licht tauchen.

Stets im Einklang: Brennstoff, Temperatur und Luftzufuhr

Wie fast alle Feuerstätten von Spartherm kann der Kachelofeneinsatz „Renova“ mit der automatischen Abbrandsteuerung „S-Thermatik NEO“ ausgestattet werden. Mit dieser lassen sich Luftzufuhr und Temperatur bequem per Smartphone oder Tablet vom Sofa aus steuern. Über Bluetooth kommunizieren App und Ofen miteinander, sodass das Programm automatisch für eine optimale Verbrennung sowie gleichbleibend wohltuende Wärme sorgt.

Kostenlose Infos anfordern >>>

Designs

Scroll to Top