Oranier | Polar Neo

Kostenlose Infos anfordern >>>

Kategorie:

Vor nunmehr 20 Jahren hat Oranier erstmals die Kaminofenserie „Polar“ vorgestellt, die rasch zum Trendsetter avancierte. Wegweisend war bereits damals die elliptische Grundform. Dadurch entstand ein ebenso flacher wie breiter Brennraum – mit Platz für bis zu 40 Zentimeter langen Holzscheite. Zudem verfügt der Kaminofen- Klassiker über ein extra großes Sichtfenster. Am äußeren Erscheinungsbild hat sich seither wenig geändert. In technischer Hinsicht jedoch gelang dem Hersteller mit dem „Polar Neo“ so etwas wie „die Quadratur der Ellipse“. Belege dafür sind: Die Verbrennungsluftautomatik mit modulierter Luftzufuhr, die die jeweilige Phase des Abbrandes optimiert und dazu eine Feinjustierung, die ergonomisch leicht auf Höhe des Warmhaltefachs an der Rückseite des Kaminofens zu bedienen ist. Eine, dank hydraulischer Türautomatik, selbstschließende, verwindungssteife Gusstür inklusive Edelstahlstangengriff mit patentierter Verschlusstechnik sorgt für ein angenehmes, ergonomisches Handling. Lieferbar ist der Ofen in drei unterschiedlichen Leistungsklassen, wahlweise 5, 6,5 oder 8 Kilowatt.

Kostenlose Infos anfordern >>>

Designs

,

Scroll to Top