Oranier | O-BLOKS

Kostenlose Infos anfordern >>>

Kategorie:

Ein aktuelles Beispiel ist der Kaminofen „O-BLOKS“. Bei diesem Heizgerät besticht die schlichte Eleganz aus schwarzem Stahl. Das moderne Design bildet den Rahmen und erlaubt durch die über Eck gebogene Glastür einen imposanten Blick auf das flackernde Flammenspiel. Technisch top: Viele Raffinessen für bequemes Heizen Mit der „OrKa-Control“ lässt sich die Verbrennungsluft bequem regulieren. Die elektronische Steuerung und die fortschrittliche Technik sorgen für einen optimalen Abbrand bei maximaler Brennstoffausnutzung, sodass dieser Kaminofen der Energie-Effizienz A+ zugeordnet ist. Beim Schließen der Tür schnappt ein Riegel durch Federkraft zu und hält diese sicher verschlossen. Denn mit dem Snap-Lock-System verfügt der Ofen über eine selbstverriegelnde Verschluss-Mechanik mit Zweifach-Arretierung. Sehr praktisch ist auch die geräumige Schublade als Stauraum für den Brennholz-Nachschub. Und für eine zeitverzögerte Wärmeabgabe kann der „O-BLOKS“ je nach Wunsch mit einem, zwei oder drei einzelnen Stahlelementen inklusive Wärmespeicher (W+) aufgerüstet werden. Jedes dieser sogenannten „E-BLOK“-Elemente verfügt über 60 Kilogramm Speichermasse aus Spezialschamotte. Diese nimmt die überschüssige Hitze auf und gibt die wohltuende Strahlungswärme – nachdem die Flammen erloschen sind – bis zu 12 Stunden an den Wohnraum ab.

Kostenlose Infos anfordern >>>

Designs

,

Scroll to Top